Sie sind hier:

News

Heuer heißt es bereits zum zwölften Mal „Südtirol hilft“. Gegründet wurde der Verein „Südtirol hilft“ im Jahr 2006 und zwar von Caritas, Bäuerlichem Notstandsfond, Südtiroler Krebshilfe, Südtirol 1 und Radio Tirol, in enger Zusammenarbeit mit dem Medienhaus Athesia. Ziel war und ist es, gemeinsam Menschen und Familien in Not zumindest finanziell zu helfen.

 

mehr erfahren

Gespielt wurde um die Brennercom-Trophäe, aber im Mittelpunkt des ersten landesweiten Kleinfeld-Turniers der Südtiroler Unternehmen stand der gute Zweck: Die komplette Einschreibegebühr der 52 teilnehmenden Firmen wurde gespendet. Auch durch eine weitere, spontane Spende am Turniertag der gesamten Belegschaft der Firma Seppi M. in Gedenken an den kürzlich verstorbenen Unternehmer Luciano Seppi stand am Ende des Tages die stolze Summe...

mehr erfahren

Besser hätte es nicht sein können. Das Wetter war einfach nur ein Traum, die Stimmung war sensationell und alle haben sich richtig gut verstanden und waren mit Begeisterung dabei. So könnte man die Einlösung der Versteigerung von „Südtirol hilft“ kürzlich am Schnalstaler Gletscher umschreiben.

mehr erfahren

Das Spendenjahr 2016 bringt „Südtirol hilft“ die stolze Summe von 819.000 Euro. Damit kann in 267 Fällen unbürokratisch geholfen werden.

mehr erfahren

Der Forster Weihnachtswald hat erneut einen Spendenrekord erzielt: Durch verschiedene Initiativen und Veranstaltungen konnten 102.583,86 Euro gesammelt werden, die zu 100% an die Hilfsplattform „Südtirol hilft“ fließen.

mehr erfahren