Corona beeinflusst heuer auch die Spendenaktion „Südtirol hilft“: Zum einen sind viel mehr Familien und Einzelpersonen in finanzielle Engpässe geraten als sonst und brauchen Hilfe, zum anderen mussten auch die Aktion angepasst werden. „Wir hoffen auch dieses Mal auf die große Solidarität der Südtiroler Bevölkerung – denn die braucht es heuer mehr denn je“, unterstreicht Heiner Feuer, Präsident des Vereins „Südtirol hilft“.

Vor nunmehr 14 Jahren haben sich Caritas, Bäuerlicher Notstandsfonds, Südtiroler Krebshilfe, die Radiosender Südtirol 1 und Radio Tirol sowie das Medienhaus Athesia zusammengetan und die Hilfsplattform „Südtirol hilft“ ins Leben gerufen. Ziel ist es nach wie vor, in der Vorweihnachtszeit gemeinsam für Menschen in Not in Südtirol einzustehen. Allein bei der Aktion im vergangenen Jahr haben 3.800 Spenderinnen und Spender insgesamt 1,25 Millionen Euro in den Spendentopf gesteckt – eine neue Rekordsumme! Eine Summe, die auch gebraucht werde, denn auch die Zahl der Notfälle ist von 267 im Vorjahr auf 336 voriges Jahr angestiegen. Somit konnte seit Beginn 2.329 Familien und Einzelpersonen geholfen…

mehr erfahren

News

Es wird sicherlich ein Weihnachtsfest sein, das sich in seiner Form unterscheidet, aber nicht in seinen Werten. Solidarität und soziales Engagement sind die beiden Bezugspunkte, die der Initiative „Werte Schenken“ zugrunde liegen, die vom Hotel Four Points by Sheraton in Bozen zu Gunsten von „Südtirol hilft“ in Leben gerufen wurde.

mehr erfahren

„Türen öffnen für den guten Zweck" - so lautet das Motto der Adventskalender-Aktion der Südtiroler Serviceclubs Lions, Rotary und Rotaract. 10.000 dieser besonderen Kalender, die von 24 Sponsoren unterstützt wurden, werden südtirolweit verkauft. Der Reinerlös der Aktion wird zur Gänze für wohltätige Zwecke verwendet. Ein erster Scheck über 20.000 Euro wurde gestern an den Präsidenten von „Südtirol hilft" Heiner Feuer übergeben.

mehr erfahren

„Türen öffnen für den guten Zweck" - so lautet das Motto der Adventskalender-Aktion der Südtiroler Serviceclubs Lions, Rotary und Rotaract, welche im Hotel Therme in Meran vorgestellt wurde. 10.000 dieser besonderen Kalender, die von 24 Sponsoren unterstützt wurden, werden ab sofort südtirolweit verkauft. Der Reinerlös der Aktion wird zur Gänze für wohltätige Zwecke verwendet, in erster Linie für die Hilfsorganisation „Südtirol hilft".

mehr erfahren

5‰ für „Südtirol hilft“

Als Steuerzahler/in können Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen indem Sie 5 ‰ der Einkommensteuer, die Sie sowieso zahlen, Südtirol hilft zuweisen.

Sie können auf dem Mod. CUD, auf dem Mod. 730 und auf dem Mod. UNICO  5‰ für Südtirol hilft spenden. 

Tragen Sie bei den 5 ‰ in Ihrer Steuererklärung neben der Unterschrift im dafür vorgesehenen Feld auch die Steuernummer von Südtirol hilft ein. Diese lautet 02518600214.

Spendenkonten

> Raiffeisenkasse BozenIBAN: IT47 K 08081 11600 000300001112
> Südtiroler SparkasseIBAN: IT50 K 06045 11601 000000464000
> Südtiroler VolksbankIBAN: IT56 W 05856 11601 050571323483
> Intesa SanpaoloIBAN: IT88 B 03069 11619 651100902811