Weihnachten und „Südtirol hilft"

Ab jetzt ist das Brot und Gebäck der Bäcker und Konditoren im hds, welches sie jedes Jahr zu Gunsten von „Südtirol hilft" verkauft wird, erhältlich. Startschuss dieser Weihnachtsaktion war das mittlerweile zur Tradition gewordene Frühstück, das die Bäckerinnung und die Konditoren jährlich mit Bischof Ivo Muser organisieren.

Im Rahmen des Frühstücks haben die Bäcker und Konditoren dem Diözesanbischof ihre diesjährigen Spendenaktionen vorgestellt, mit der die Hilfsmaßnahmen von „Südtirol hilft“ und der Südtiroler Vinzenzgemeinschaft unterstützt werden. In der Adventszeit backen Südtirols Bäcker in ihren Backstuben verschiedene Weihnachtsbrote und versehen diese mit einer besonderen Banderole. Mit dem Kauf eines Weihnachtsbrotes ist eine Geste der Solidarität verbunden: Für jedes verkaufte Brot wird 1 Euro an beide Hilfsorganisationen gespendet.

In diesem Jahr setzen auch die Konditoren im hds in der Advents- und Weihnachtszeit ein Zeichen für Solidarität und Hilfe. Beim Kauf eines der gekennzeichneten Produkte…

mehr erfahren

„Südtirol hilft“, die mittlerweile bekannteste Hilfsaktion des Landes, findet auch in der heurigen Vorweihnachtszeit statt. Mit einer Reihe von attraktiven Angeboten und Aktionen wird um Spenden geworben, die von Südtirols größten Hilfsorganisationen für Menschen in Not eingesetzt werden und Menschen zugutekommen, die in Not sind. Höhepunkt der Hilfsaktion ist auch heuer wieder der große Spendenmarathon am 23. Detember.

„Südtirol hilft“ ist vor 15 Jahren aus der Taufe gehoben worden und hat sich zur größten Hilfsplattform des Landes entwickelt. Ihr gehören Caritas, Bäuerlicher Notstandsfond, Südtiroler Krebshilfe sowie die Radiosendern Südtirol 1 und Radio Tirol an. Aber auch das Medienhaus Athesia, die Tageszeitung Alto Adige und Radio Dolomiti bringen sich stark ein und helfen mit. „Ziel war und ist es, in der Vorweihnachtszeit gemeinsam für Menschen in Not in Südtirol einzustehen“, sagt Heiner Feuer, Präsident des Vereins „Südtirol hilft“. Der Zusammenschluss hat sich bewährt:

„Das Leben hält viele Überraschungen bereit, leider auch negative. Als Medienvertreter muss ich immer wieder von schweren…

mehr erfahren

Im Sommer wurde ein ganz besonderer Sylvaner mit dem Namen „Lumina" der Kellerei Eisacktal kreiert. Da er sich ideal als hochwertiges Weihnachtsgeschenk eignet, haben die Initiatoren dieser Aktion eine kleine Menge zurückgehalten, um sie nun im Rahmen der Vorweihnachtlichen Aktionen rund um „Südtirol hilft“ anzubieten. Erhältlich ist die nummerierte und limitierte Sonderabfüllung bei den Partnern der Aktion wie bisher auch, aber neu ist vor allem auch die Möglichkeit ganz einfach über die Homepage von „Südtirol hilft“ den Benefizwein online direkt zu bestellen.

Hier können Sie Ihre Flaschen bestellen, die noch vor Weihnachten garantiert persönlich ausgeliefert und ganz einfach über Nachnahme bezahlt werden können. Somit ist das besondere Weihnachtsgeschenk sicher vor Heilig Abend Zuhause. Wer sich den Wein selbst abholen möchte kann dies weiterhin tun bei Scheibers Getränkewelt in St. Lorenzen/Bruneck, Agostini in Meran, Martin‘s Getränkemärkten der Firma Ossanna in Brixen, Sterzing und Klausen. All diese Vertriebspartner und die Mitinitiatoren der Aktion verzichten auf ihren Gewinn, der gesamte Reinerlös geht an „Südtirol hilft“, auch die Auslieferung wird nicht verrechnet.

Dieser Wein ist qualitativ hochwertig: Er wächst in einer besonders gut…

mehr erfahren

Der „Südtirol hilft“ Weihnachtssong: „Sterne"

Wir freuen uns, Ihnen den neuen „Südtirol hilft" Weihnachtssong „Sterne“ zu präsentieren! Nachdem wir in den vergangenen Jahren jeweils auf die bekanntesten Namen der Südtiroler Musikszene gesetzt hatten, haben wir uns für dieses Jahr nochmal etwa ganz besonderes überlegt und setzen auf die Stimmen von richtig talentierten Südtiroler Kids: Kirstin Planatscher (15 Jahre), bekannt durch ihren Erfolg in der TV Castingshwo „The Voice Kids“, Lian Perkmann (11 Jahre), Sohn unseres Südtirol1 Musikexperten Martin Perkmann und Esther Raich (10 Jahre), Tochter unseres Wetter- und Verkehrsredakteurs Dominik Raich.

Zusammen mit dem Produzenten Chris Kaufmann und Songwriter Martin Perkmann ist so der neue „Südtirol hilft“ Weihnachtssong entstanden. Das Musikvideo stammt ebenfalls von einem ganz jungen Filmemacher, dem 14 Jahre alten Sterzinger Liam Fiechter, mit dem wir auf Schloss Prösels drehen durften. 

Erhältlich ist der Song auf CD in allen Athesia Buchhandlungen zum Preis von 4,90 Euro und als Download auf iTunes und Amazon.

Der gesamte Erlös geht zu Gunsten von „Südtirol hilft“. Die mitarbeitenden Hilfsorganisationen garantieren für einen gewissenhaften Einsatz aller gespendeten Gelder und sämtliche Kosten der Aktion werden über Sponsoren abgedeckt. Athesia übernimmt den Vertrieb kostenlos, die Produktionskosten übernimmt die Raika Bozen und alle Mitwirkenden engagieren sich ebenfalls ehrenamtlich im Sinne des Gedanken von „Südtirol hilft“. Somit kommt wirklich 100% der gesamten Einnahmen notleidenden Menschen in Südtirol zugute und jeder Euro erreicht auch tatsächlich die Bedürftigen. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

News

Seit 8. Juli gibt es ihn zu kaufen, den ganz besonderen Sylvaner „Lumina" der Kellerei Eisacktal. Erhältlich ist die nummerierte und auf 5.000 Flaschen limitierte Sonderabfüllung bei Scheibers Getränkewelt in St. Lorenzen/Bruneck, Agostini in Meran, Martin‘s Getränkemärkten der Firma Ossanna in Brixen, Sterzing und Klausen, direkt im Wein-Shop der Kellerei Eisacktal in Klausen oder ab einer Bestellmenge von 6 Flaschen auch per Mail an…

mehr erfahren

Der „Südtirol hilft"-Wein Lumina hat sein Etikett. Die STOL-Leser haben sich im Voting für das Bild von Ulrike Silgoner aus Lüsen entschieden. Die Künstlerin hat das Bild selbst mit einer eigenen Spachteltechnik gemalen.

mehr erfahren

Die Top-6-Etiketten für den Benefizwein von „Südtirol hilft“ stehen fest. Eine Jury, bestehend aus den Initiatoren des Wettbewerbs, hat nach eingehender Beratung von über hundert Einsendungen sechs Etiketten für die Abstimmung ausgewählt.

mehr erfahren

5‰ für „Südtirol hilft“

Als Steuerzahler/in können Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen indem Sie 5 ‰ der Einkommensteuer, die Sie sowieso zahlen, Südtirol hilft zuweisen.

Sie können auf dem Mod. CUD, auf dem Mod. 730 und auf dem Mod. UNICO  5‰ für Südtirol hilft spenden. 

Tragen Sie bei den 5 ‰ in Ihrer Steuererklärung neben der Unterschrift im dafür vorgesehenen Feld auch die Steuernummer von Südtirol hilft ein. Diese lautet 02518600214.

Spendenkonten

> Raiffeisenkasse BozenIBAN: IT47 K 08081 11600 000300001112
> Südtiroler SparkasseIBAN: IT50 K 06045 11601 000000464000
> Südtiroler VolksbankIBAN: IT56 W 05856 11601 050571323483
> Intesa SanpaoloIBAN: IT88 B 03069 11619 651100902811